Foto: © Horenstein-Ensemble

Mittwoch, 28. Februar 2018, 20 Uhr

Horenstein-Ensemble

Kammermusik im Stadthaus

Eine Konzertreihe der SÜDWEST PRESSE in Kooperation mit dem Stadthaus

In einer „klassisch!“-Saison der großen Kammermusik-Werke steht das Klarinettenquartett von Johannes Brahms auf dem Programm.

Beim Konzert des Horenstein-Ensembles mit Musikern des international erstklassigen Berliner Konzerthausorchesters wirken neben Streichern auch erstmals in dieser Kammermusikreihe Blasinstrumente (Klarinette und Flöte) sowie eine Harfe mit. Werke von Brahms bis Persichetti, von Beethoven bis Debussy und Ravel erklingen.

Die Konzertreihe „klassisch! – Kammermusik im Stadthaus“ veranstaltet die SÜDWEST PRESSE mit Unterstützung des Stadthauses. Das Programm gestaltet die Kulturredaktion der Südwest Presse (verantwortlich: Jürgen Kanold) in Zusammenarbeit mit Susanne Rudolph, Henning Reinholz und Dr. Burkhard Schäfer.
Karten (Kat. I 36 €, Kat. II 29 €, Schüler/innen 8 €) sind beim SWP-Kartenservice (Frauenstraße 77) erhältlich, telefonische Reservierung unter 0731/156-423.


Share |