1. bis 9. Dezember 2018

Von Augenschmaus bis Zähneklappern

Eine Kooperation von Stadtbibliothek Ulm, Stadthaus Ulm, Stadtjugendring e.V sowie den Buchhandlungen Hugendubel, Jastram, Kerler und Aegis

Eine Woche lang ist das Stadthaus wieder Schauplatz für die große Kinder- und Jugendbuchausstellung! Für Klein und Groß stehen über 2.000 Bücher zum schnellen Durchblättern oder genussvollen Lesen zur Verfügung – vom Bilderbuch über das Sachbuch bis zum Jugendroman. Ein buntes Veranstaltungsprogramm mit vielfältigen Aktivitäten ergänzt die Ausstellung: Es gibt Buchlesungen und Märchenerzählungen, Führungen, Rätsel und Experimente, Text- und Trickfilmwerkstatt, Kasperl- und Clowntheater, Zauberei, Kino, Papier-Gestalten, Malen und Basteln zu Geschichten und vieles mehr.

Ganz besonders schauen wir bei dieser KIBUM auf unsere Sinne. Das sind natürlich unsere eigenen Körpersinne, das Hören, Sehen, Schmecken, Riechen oder Fühlen. Aber die Welt der Bücher hat noch ganz viel Superspannendes, Übersinnliches, Magisches und vielleicht auch Gruseliges zu bieten: „Von Augenschmaus bis Zähneklappern – Mit allen Sinnen lesen“.

Samstag, 1. Dezember, 18 Uhr
Eröffnung der 22. Kibum und Verleihung der „Ulmer Unke 2018“

Öffnungszeiten der Buchausstellung
Sa 1.12.: 14 – 18 Uhr | So 2.12.: 11 – 18 Uhr
Mo 3.12. – Fr 7.12.: 8.30 – 18 Uhr
Sa 8.12.: 10 – 18 Uhr | So 9.12.: 11 – 18 Uhr

Das ausführliche Programmheft liegt vielen bekannten Stellen - auch im Stadthaus - aus! Siehe auch homepage der kibum

Der Eintritt in die Buchausstellung und viele der Begleitveranstaltungen ist frei!


Share |