Bewegte Bilder - bewegende Klänge

Dienstag, 27. November 2018, 19 Uhr

Il Divo - Der Göttliche

Filmabend im Mephisto Kino Ulm

Regie: Paolo Sorrentino
Musik: Teho Teardo
IT/FR 2008, 110 min., FSK 16
In der Filmreihe des Vereins "freunde der neuen musik im stadthaus ulm e.v." in Zusammenarbeit mit den "arthaus Kinos Ulm", in der Filme vorgestellt werden, in denen die Musik eine tragende Rolle spielt.

> weitere Infos

Freitag, 7. Dezember 2018, 19 Uhr

Gauland
Die Rache des alten Mannes

Lesung mit Autor Olaf Sundermeyer

Vom konservativen Gentleman zum rechten Scharfmacher – kann man so den politischen Weg von Alexander Gauland beschreiben, der die Bundesregierung vor sich hertreiben will? Was treibt ihn um? Was für politische Erfahrungen bringt er mit? Was ist dieser Mann für eine Persönlichkeit? Und warum flirtet er so vollkommen schamlos mit den Ultrarechten? Alexander Gauland pflügt die politische Landschaft in Deutschland um, indem er das rechte Lager hinter sich herzieht. Doch der Eindruck, er habe erst als alter Mann den Weg in die Politik gefunden, trügt.

> weitere Infos
Meşale Tolu. Foto: Privat

70 Jahre Menschenrechte

11. Dezember 2018, 19 Uhr

ERKÄMPFT, ERKLÄRT, VERTEIDIGT
Imran Ayata im Gespräch mit Mesale Tolu

Vor 70 Jahren, am 10. Dezember 1948, haben die Vereinten Nationen die allgemeine Erklärung der Menschenrechte verkündigt. Jede Kultur, jede Religion der Welt, kennt Fairness, Solidarität, das Ideal der Gleichheit aller.

Auf der Stadthausbühne sprechen an diesem Tag der Publizist Imran Ayata und die Journalistin Mesale Tolu. Einführung: Hansjörg Greimel (DZOK), Grußwort: Oberbürgermeister Gunter Czisch. Schlusswort von Reinhart Müller.

> weitere Infos


Share |