zeitgenössische kunst

Mit Richard Meiers Stadthaus gibt die Stadt Ulm ein Statement zur Moderne ab. Hier wird zeitgenössische Kunst in hochkarätiger zeitgenössischer Architektur präsentiert, die ästhetische Maßstäbe setzt.

Das Stadthausprogramm widmet sich besonders Künstlerinnen und Künstlern der Jahrgänge ab 1960. Die Architektur als Thema der bildenden Kunst findet besondere Beachtung genauso wie Künstler, die – wie der Stadthausarchitekt selbst – aus der Natur ihre Inspiration beziehen.

Ein Schwerpunkt liegt auf der Fotografie, die im Schaffen zeitgenössischer Künstler ein bevorzugtes Medium ist.

Junge Künstlerinnen und Künstler, die im Rahmen des städtischen Förderpreises ausgezeichnet wurden, bekommen ebenso eine Plattform.

contemporary art

Richard Meier's Stadthaus is Ulm's statement of modernity. This is where contemporary art is being presented in state-of-the-art contemporary architecture setting aesthetic standards.

The Stadthaus programme is focusing on artists born after 1960. Architecture as a topic of artistic expression is of elevated interest, as well as artists who – much like the Stadthaus' architect himself – draw their inspiration from nature.

Another focus point is photography, which is a preferred medium in the work of contemporary artists.

Young artists who have been granted the city's sponsorship award are also being presented.



Share |