Skip to main content

klassisch!
Kammermusik im Stadthaus Eine Konzertreihe der SÜDWEST PRESSE in Kooperation mit dem Stadthaus
-
Isang Enders, Cello
und Severin von Eckardstein, Flügel.

Der Cellist Isang Enders mit seinem Instrument. Foto: Vinci Ng
Isang Enders
Foto: Vinci Ng
Werke von Werke von Ludwig van Beethoven bis Galina Ustwolskaja.
Einzeltickets (Kat. I 36 €, Kat. II 29 €, Schüler/innen 8 €): SWP-Kartenservice (Frauenstr. 77), Tel. 0731 / 156-423 und 0731 / 156-855.

Der Pianist Severin von Eckardstein. Foto: Irène Zandel
Pianist Severin von Eckardstein
Foto: Irène Zandel

Zum Auftakt der neuen Saison gibt es wieder ein Recital! Der 1988 in Frankurt am Main geborene Cellist war unter Christian Thielemann mit gerademal 20 Jahren schon Konzertmeister in der Sächsischen Staatskapelle Dresden, wollte aber dann solo eine Weltkarriere starten. Was ihm gelang: Von der New Yorker Carnegie Hall bis zum Wiener Musiverein - Enders spielt in den berühmtesten Sälen. Und er ist auch ein gefragter Kammermusiker. Nach Ulm kommt der Cellist mit dem nicht weniger hochkarätigen Pianisten Severin von Eckardstein, der 1999 den ARD-Musikwettbewerb gewann. Es erklingen Werke von Ludwig van Beethoven bis Galina Ustwolskaja.

Die Konzertreihe „klassisch! – Kammermusik im Stadthaus“ veranstaltet die SÜDWEST PRESSE mit Unterstützung des Stadthauses. Das Programm gestaltet die Kulturredaktion der Südwest Presse (verantwortlich: Jürgen Kanold) in Zusammenarbeit mit Susanne Rudolph, Henning Reinholz und Dr. Burkhard Schäfer. Einzeltickets (Kat. I 36 €, Kat. II 29 €, Schüler/innen 8 €) sind beim SWP-Kartenservice (Frauenstraße 77) erhältlich, telefonische Reservierung unter 0731/156-423.