outsider art
Stadthaus
Rudi Bodmeier

Geplante Führung mit Dr. Raimund Kast

Rudi Bodmeier wurde 1961 in München geboren. Mit vier Jahren kam er in ein Heim für Kinder mit geistiger Behinderung. Mit 13 verbrachte er mehr als ein Jahr in der psychiatrischen Abteilung der Heckscherklinik in München und zog anschließend in eine Einrichtung der Stiftung Attl bei Wasserburg. Dort erlernte er den Beruf des Drehers und war in der Metallbearbeitung tätig.

Wie es Rudi Bodmeier auf dem Weg zur Kunst erging, erzählt Kurator Dr. Raimund Kast in dieser Führung.

€ 3,50 Erwachsene
€ 1,50 Kinder
€ 0,50 jedes weitere Kind einer Familie

Informationen zur Ausstellung


Teilnahme: Bitte beachten Sie die tagesaktuellen Corona-Verordnungen
Anmeldung erforderlich, Teilnehmer:innenanzahl begrenzt