freunde der neuen musik
freunde der neuen musik im stadthaus ulm e.v.

‘Don’t ask what music can do for you. Ask what you can do for music.’
Sandeep Bhagwati, „Making Music“ 2000

2018 Freunde neue Musik bunt rund
SpieszDesign

Since 1996, the Stadthaus Ulm has been presenting the festival for contemporary classical music. Since 2009, it has had to deal with limitations, but neither the Stadthaus nor the enthusiastic visitors let that put the off. Instead, the association ‘Freunde der neuen Musik im Stadthaus Ulm e.V.’ was founded. It is the association’s goal to promote the exceptional concerts of contemporary music to build a solid and lasting foundation for the future. The association strives to further establish the series in Ulm and to reach an even bigger audience.

The more people join, the easier it will be to preserve contemporary classical music at the Stadthaus and a musical highlight in our city. Contemporary art has to be at the core of a city that’s looking towards the future.

Liebe Freundinnen und Freunde der neuen Musik im Stadthaus,

am Montag, 10. Oktober 2022, gastiert mit Anna Webber eine der interessantesten jüngeren Musiker-/Musikerinnenpersönlichkeiten im Stadthaus

Die in New York lebende kanadische Komponistin, Saxofonistin und Flötistin wird bereits als „eine der aufregendsten Neuentdeckungen auf der New Yorker Avantgarde Jazzszene“ gefeiert. Webber, 2021 Artist-In-Residence des Jazzfests Berlin, weist in ihrer Arbeit eine große Schnittmenge mit zeitgenössischer Musik auf. Solitäre Künstlerpersönlichkeiten wie Thelonious Monk, Steve Lacy oder Anthony Braxton sind ihr ebenso nahe wie Giacinto Scelsi oder Györgi Ligeti – so überzeugt auch ihr aktuelles Septettprojekt “Clockwhise” mit stringentem Konzept und starkem kompositorischen Input.

Mit ihrem „Simple Trio“, das derzeit in Europa tourt, arbeitet sie mit großartigen Musikern: dem Pianisten Matt Mitchell und dem Schlagzeuger John Hollenbeck. Gemeinsam haben sie bislang drei Alben herausgebracht. Alle drei sind rastlose Geister voller Esprit, die Musik sowohl stilistisch als auch technisch an neue Ufer bringen!

Anna Webber Simple Trio
Anna Webber, ts, fl, comp, - Matt Mitchell, p - John Hollenbeck, dr

Montag, 10. Oktober 2022 Uhr, Stadthaus Ulm
Beginn
: 20 Uhr

Eintritt: 25,- / 20,- (ermäßigt für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Mitglieder des Vereins für moderne Musik und des Vereins der Freunde der neuen Musik im Stadthaus)

Karten im Vorverkauf gibt es am Ticketstand auf Ebene 3 des Stadthauses oder online unter www.ulmtickets.de

Reservierungen werden unter @email.de  oder tel. unter 0731 - 61 07 50 entgegengenommen.

The association’s chair

Martin-Ulrich Läpple-Hillmann, chair
Sylvia Kühn-Padrós, deputy chair, treasurer
Rainer Schlenz, deputy chair
Theo Kinder, secretary

Office
c/o Stadthaus Ulm
Dr Sabine Presuhn
Münsterplatz 2
D-89073 Ulm

E-Mail @email

Freunde on Facebook

Events

Logo of the series "FilmKlang"
Logo of the series "FilmKlang"
© arthaus kinos Ulm/Conrad Guiney

In cooperation with ‘arthaus kinos ulm’, the association has been producing film-events in the winter semester since 2015. They present films, where music is a main protagonist-

The films are shown at OBSCURA (Roxy)