Skip to main content

Publikationen - Infos

edition stadthaus
edition stadthaus

"Ich bin interessiert an der Verbreitung von physischen Vehikeln in Form von Editionen, weil ich an der Verbreitung von Ideen interessiert bin", erklärte Joseph Beuys (1921 - 1986), obwohl er zu seiner Zeit die edition stadthaus noch gar nicht kennen konnte.

Themen der edition stadthaus sind zum Beispiel:

Architektur und Stadtgestaltung der Gegenwart, etwa im Blick auf das Ulmer Hochhaus der 1970er Jahre: das Universum Center

Astronomie, philosophisch, naturwissenschaftlich und auch ganz naiv betrachtet

Eros und Religion ebenso wie wie unheilige Vebindung von Religion und Kriegspredigten

Kunst und Katastrophe am Beispiel des 11. Septembers oder

ungewöhnliche Lebensläufe, etwa von Simone Weil, Philosophin der Extreme, oder von Verwandlungskünstlerin Liesl Karlstadt

Sie möchten ein Büchlein aus dieser Reihe erwerben? Oder Sie suchen Kataloge von Ausstellungen, die im Stadthaus zu sehen waren oder sind? Oder eine CD des European Music Projects? Dann sind Sie hier richtig. Alle lieferbaren Titel können Sie per E-Mail bestellen. Wählen Sie in der Navigation die entsprechende Rubrik aus.

Sie erhalten vorab eine Rechnung über die bestellte Publikation zzgl. Porto- und Versandkosten. Bitte überweisen Sie den Betrag unter Angabe des Buchungszeichens. Nach Zahlungseingang erhalten Sie Ihre Bestellung umgehend.