Startseite

Eine Figurine von Rudi Bodmeier: Frau Dackel in rotem Kostüm mit Hut, hinter dem Kopf gekreuzten armen, in der Hand eine kleine rote Handtasche
Foto: Andreas Werner
Rudi Bodmeier: Fräulein Dibbels Dackel, Ausschnitt.
-

Rudi Bodmeier: Traumfrauen

Erste Ausstellungsführung: Donnerstag, 28. Oktober, 18 Uhr
Eine junge Frau steckt den rechten Arm zum Himmel, auf der Wand hinter ihr mehrere Schattenhände. Dazu der Schriftzug "Fotowettbewerb" und das Logo zum Wettbewerb "Demokratie auslösen"
Demokratie auslösen. Fotowettbewerb für junge Menschen von 10 bis 25 Jahre
-

Demokratie auslösen: Freiheit!

Ausstellung zum Fotowettbewerb
Elektronenraster-Aufnahme einer Büschelmücke (Chaoborus) von vorn. Man sieht den Kopf mit Augen, Beißwerkzeugen und Fühlern. Foto: Nicole Ottawa und Oliver Meckes
© Nicole Ottawa und Oliver Meckes
Büschelmücke - Chaoborus
-

Metamorphosen. Von der Larve zum Imago - Insekten im Großformat

Faszination der Mikrowelt - Vortrag am 27.10.2021, 19.30 Uhr

Basis-Stufe: Im Stadthaus gilt grundsätzlich die 3-G-Regel - geimpfte, genesene oder negativ getestete Besucherinnen und Besucher können sich die Ausstellungen anschauen und Veranstaltungen besuchen. Auch gilt Maskenpflicht. Veranstalter*innen von Saal-Veranstaltungen können sich auch für die 2-G-Regel entscheiden. Die Anwendung dieser Regel wird von der Veranstalter*in im Vorfeld wie auch beim Eingang kommuniziert.
Bitte vergessen Sie in jedem Fall Ihren G-Nachweis nicht!

Ihr Besuch erfordert stets die Einhaltung des Hygienekonzepts und die Hinterlegung Ihrer Kontaktdaten. Die Datenübermittlung kann vor Ort auf Papier oder auch über die Luca- bzw. die Corona-Warn-App erfolgen. Hierfür stehen QR-Codes im Eingangsbereich des Stadthauses zur Verfügung.

Die Erfassung der Kontaktdaten der Besucher*innen durch das Stadthaus bzw. den/die Veranstalter*in dient ausschließlich dem Zweck einer möglichen Auskunftserteilung. Die Daten werden von der Veranstalter*in vier Wochen gespeichert und dann gelöscht.
Sie können das Formular hier vorab herunterladen und es ausgefüllt mitbringen!

Für die Teilnahme an einer Stadthaus-Veranstaltung oder einer der Ausstellungs-Führungen melden Sie sich bitte an. 

Führungen und Veranstaltungen buchen

Veranstaltungen

Uhr
Stadthaus

Faszination der Mikrowelt

Die Biologin Nicole Ottawa und der Mikrofotograf Oliver Meckes geben Einblicke in ihre Arbeit im REM-Labor und zeigen Beispiele aus den Mikrowelten aus Natur und Mensch.
weitere Infos
Uhr
outsider art
Stadthaus

Rudi Bodmeier

Geplante Führung mit Dr. Raimund Kast

Rudi Bodmeier wurde 1961 in München geboren. Mit vier Jahren kam er in ein Heim für Kinder mit geistiger Behinderung. Mit 13 verbrachte er mehr als ein Jahr in der psychiatrischen Abteilung der Heckscherklinik in München und zog anschließend in eine Einrichtung der Stiftung Attl bei Wasserburg. Dort erlernte er den Beruf des Drehers und war in der Metallbearbeitung tätig.

Wie es Rudi Bodmeier auf dem Weg zur Kunst erging, erzählt Kurator Dr. Raimund Kast in dieser Führung.
weitere Infos
Uhr
Stadt Ulm, Kulturabteilung, und Stadthaus

Preisverleihung Förderpreis Junge Ulmer Kunst 2021

Der Förderpreis Junge Ulmer Kunst wird 2021 zum 17. Mal an herausragende künstlerische Talente verschiedener Sparten verliehen. Den öffentlichen Festakt gestalten die Preisträger:innen als künstlerische Soirée mit und werden hier gleich ihr Können unter Beweis stellen können!
Der Förderpreis Junge Ulmer Kunst ist mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 12.000 € dotiert. Beworben für die Auszeichnung haben sich dieses Jahr 101 Künstler:innen.
weitere Infos
Uhr
Verein zur interkulturellen Begegnung in Musik und Gesang e.V.

MACH ICH GLEICH

Ein Lieder-Abend aus dem Reich des Täglichen Lebens
weitere Infos
Uhr
Konzertdirektion IMK

Dr. Leon Windscheid - Altes Hirn, Neue Welt

Psychologie live erleben
weitere Infos

Social-News