Startseite

Bogenelement
Eine junge Frau mit schwarzer Kopfbedeckung: Madame Saliha, Tschad 2016. Foto: Désirée von Trotha
Foto: Désirée von Trotha
Madame Saliha, Tschad 2016
-

VERLÄNGERT bis 26.09. - Désirée von Trotha: SAHARA

Fotografien 2021 bis 2020
Eine junge Frau steckt den rechten Arm zum Himmel, auf der Wand hinter ihr mehrere Schattenhände. Dazu der Schriftzug "Fotowettbewerb" und das Logo zum Wettbewerb "Demokratie auslösen"
Demokratie auslösen. Fotowettbewerb für junge Menschen von 10 bis 25 Jahre
-

Demokratie auslösen: Freiheit!

Ausstellung zum Fotowettbewerb
Tier-Frau-Wesen mit Tierkopf, orangen Minikleid und Schwanz
Foto: Andreas Werner
-

Rudi Bodmeier: Traumfrauen

Im gesamten Stadthaus (für den Ausstellungs- wie für den Veranstaltungsbesuch) gilt die 3-G-Regel (geimpft, genesen oder getestet).

Bitte vergessen Sie Ihren Nachweis nicht!

Für die Teilnahme an einer Führung melden Sie sich bitte an. 
Ihr Besuch erfordert die Einhaltung des Hygienekonzepts und die Hinterlegung Ihrer Kontaktdaten. Die Datenübermittlung kann vor Ort auf Papier oder auch über die Luca- bzw. die Corona-Warn-App erfolgen. Hierfür stehen QR-Codes im Eingangsbereich des Stadthauses zur Verfügung.

Die Erfassung der Kontaktdaten der Besucher:innen durch das Stadthaus bzw. den/die Veranstalter:in dient ausschließlich dem Zweck einer möglichen Auskunftserteilung. Die Daten werden vom Veranstalter vier Wochen gespeichert und werden dann gelöscht. Sie können das Formular hier vorab herunterladen und es ausgefüllt mitbringen!

Ausstellungsführungen buchen

Veranstaltungen

Uhr
klassisch!
Südwest Presse Ulm in Kooperation mit dem Stadthaus

Quartetto di Cremona

Zum Auftakt der neuen Saison erwarten wir das Quartetto di Cremona aus Italien.
Das im Jahr 2000 gegründete, nicht zuletzt mit dem „Echo Klassik“ ausgezeichnete Streichquartett gehört international zu den renommierten Kammermusikensembles – und es bringt auch Musik aus seinem Heimatland mit nach Ulm: das e-Moll-Streichquartett von Giuseppe Verdi. Zudem erklingen ein neues Stück des französisch-israelischen Komponisten Nimrod Borenstein („Cieli d’Italia“) und das Streichquartett in G-Dur von Franz Schubert.
weitere Infos
Uhr
Ulmer/ Neu-Ulmer Kulturnacht

Und wenn sie nicht ...

10.00 bis 18 Uhr: Die Ausstellungen "SAHARA" und "Demokratie auslösen: Freiheit" sind bei freiem Eintritt geöffnet.
Ab 20 Uhr: Tanz-Theater der Strado Compagnia Danza mit Federica Faini, Oliver Petriglieri, Leonie Hassfeld. Choreografie: Domenico Strazzeri
weitere Infos
Uhr
Unterstützungsverein des Lions-Club Ulm/Neu-Ulm Alb-Donau

Alexander Krichel in Ulm

Programm:
George Enescu: Suite Nr. 2 op. 10
Modest Mussorgsky: Klavierzyklus "Bilder einer Ausstellung"
weitere Infos
Uhr
Südwest Presse Ulm

SÜDWEST PRESSE Forum extra

Timo Handschuhs musikalischer Rückblick: der Publikumsliebling kommt am zu einem Forum extra der Südwest Presse ins Stadthaus Ulm. Ein Gespräch mit Musik.
weitere Infos
Uhr
Dancers Collective

Mythologien des Alltags

Performance: Dancers Collective
Leitung: Ursula Ritter
weitere Infos

Social-News