Direkt zum Inhalt

Ausstellungsprogramm

außer der reihe
-

Radio Garden

Radio Garden ist eine interaktive Weltkarte, die Radiosender rund um den Erdball erfasst und es seit Ende 2016 ermöglicht, sich durch aktuell 7877 Radiosender aus 159 Ländern "hindurch" zu hören - egal wie weit Sender und Empfänger voneinander entfernt sind. Geografische oder von Menschen… weitere Infos
Unterirdisch! Was unter dem Münsterplatz verborgen lag. Archäologie im Stadthaus
Foto: SP / Stadthaus Ulm
Blick in die Ausstellung
Dauerausstellung

Unterirdisch!

Was unter dem Münsterplatz verborgen lag
Ulms gefühlter Mittelpunkt ist der Münsterplatz. An dieser Stelle haben Menschen Spuren ihrer jeweiligen Zivilisation hinterlassen. Sie reichen mehr als vier Jahrtausende zurück, weit vor den Bau des Ulmer Münsters. weitere Infos
Covergestaltung des Buchs "Hitler. Ein Hundeleben. FLATZ"
© Atelier FLATZ
Buchcover "Hitler. Ein Hundeleben"
-

Hitler. Ein Hundeleben

FLATZ
Trivial, provozierend humorvoll gelingt FLATZ die Enttabuisierung des Reizthemas "Hitler".
Geboren als "Einstein von Bayern" war eine Deutsche Dogge von edler Provenienz die ständige Begleiterin des österreichischen Performance-Künstlers FLATZ. Der gebürtige Vorarlberger… weitere Infos
Coco Chanel in ihrem Atelier, 31 Rue Cambon, Paris, 1962 ©Douglas Kirkland/Photo Op
©Douglas Kirkland/Photo Op
Coco Chanel in ihrem Atelier, 31 Rue Cambon, Paris, 1962. Foto: Douglas Kirkland
fotografie
-

ELEGANT & FABULÖS

Douglas Kirkland: "An Evening with Marilyn" & "Coco Chanel - Three Weeks"
Ein Fotograf. Zwei außergewöhnliche Frauen.

Es gibt kaum eine Größe aus dem Film-, Show- oder Musikbusiness, die der amerikanische Fotograf Douglas Kirkland (* 1934) nicht porträtiert hat: Sting, Mick Jagger, John Lennon, Elizabeth Taylor, Richard Burton, Brigitte Bardot, Marlene… weitere Infos
Foto: Nik Schölzel
kibum
-

Was ist morgen? Visionen - Träume - Wünsche

23. Ulmer Kinder- und Jugendbuchmesse KIBUM
Eine Woche lang ist das Stadthaus wieder Schauplatz für die große Kinder- und Jugendbuchausstellung! Für Klein und Groß stehen über 2.000 Bücher zum schnellen Durchblättern oder genussvollen Lesen zur Verfügung – vom Bilderbuch über das Sachbuch bis zum Jugendroman. Ein buntes… weitere Infos
Nach der Zerstörung Ulms: Blick durch die Hirschstraße Richtung Münster, dessen Turm unzerstört im Hintergrund aufragt.
© Stadtarchiv Ulm
Ulm, Hirschstraße nach der Zerstörung
zeitgeschichte
-

Zum Gedenken an die Zerstörung der Ulmer Altstadt

Animierte Präsentation historischer Fotos
Zum 75. Mal jährt sich der schwere Bombenangriff auf Ulm vom 17. Dezember 1944.

Am dritten Advent erfolgte zwischen 19.23 und 19.50 Uhr ein in drei Wellen geflogener Luftangriff britischer Bomber, bei dem die Altstadt weitgehend zerstört wurde und mehr als 700 Männer, Frauen und… weitere Infos
Heike Sauer: Auge in Auge
Foto: Heike Sauer
Auge in Auge. Gruschd-Upcycling von Heike Sauer
none of the above
-

Unser Leben - süßsauer serviert

Heike Sauer wurde als Tochter ihrer Eltern geboren und wuchs in den endlosen Weiten Schwabens auf. weitere Infos
Ein Mensch geht durcht einen beige-roten Schlauch. Zeichnung von Timo Dentler
Zeichnung: Timo Dentler
Mensch im Schlauch
außer der reihe
-

Die Welt, ein Raum mit Flügeln

Albrecht Ludwig Berblinger zum 250. Geburtstag - Jubiläum 2020
Albrecht Ludwig Berblinger, eine Erfolgsgeschichte

Eine Ausstellung des Stadthauses Ulm zum Berblinger-Jahr 2020
anlässlich des 250. Geburtstages des Ulmer Erfinders, Flugpioniers und Schneidermeisters Albrecht Ludwig Berblinger
weitere Infos